Sonntag, 28. November 2010

Gerichtsentscheid 11.10.2010

Am 11.10.2010 hat das Familiengericht in Beer Sheva ein Medienverbot ueber meinen Fall verhaengt.Ich darf diesen Blog nicht weiterfuehren.

On the 11.10.2010 the family court in Beer Sheva forbit the medias to report about my case. I`m not allowed to continue this blog.

Berit

Kommentare:

  1. Das finde nicht gut,
    es ist wichtig das es viele erfahren wie es dir geht.
    ich finde keine worte fuer so viel ungerechtigkeit.

    liebe gruesse karin

    AntwortenLöschen
  2. Es gibt aber dieses Gerichtsurteil und wenn ich mich nicht daran halte,muss ich mit hohen Geldstrafen rechnen und das Gericht kann das als Anlas nehmen meinen kleinen Sohn zum Vater zu geben.

    Berit

    AntwortenLöschen
  3. Oh Berit ich lese hier oft immer mal wieder auch deine alten Berichte durch. Ich finde es sehr schade und hoffe das wir wenn du wieder mal shreiben darfst nur gutes erfahren. Weiterhin viel Kraft und irgendwo muss es doch Gerechtigkeit geben. Also dann liebe starke Grüße aus Deutschland.

    Isabel

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Berit,
    ich weiß gar nicht, was ich schreiben soll bei so viel Ungerechtigkeit!
    Ich wünsche Dir viel Kraft und bin in Gedanken bei Euch! Wenn ich doch nur etwas tun könnte....

    Liebste Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Berit,

    wie geht es Dir denn jetzt?
    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Berit,
    ich denke immer wieder an dich und hoffe, dass es dir soweit gut geht!?
    Alles Liebe und weiterhin viel Kraft!

    AntwortenLöschen